FANDOM


"Alexander J. Merritt"
Alexander J. Merritt.jpg
Dargestellt von Paul Hecht
Serie Law & Order
Letzter Status lebenslänglich in Haft
Tätigkeit Gynäkologe
Erster Auftritt Hilflos
Letzter Auftritt Hilflos


Dr. Alexander J. Merritt tritt in der Law & Order-Episode Hilflos auf.

Merritt ist Gynäkologe und behandelt Dr. Elizabeth Olivet. Als diese sich von ihm sexuell belästigt fühlt, meldet sie dies der Polizei. Die Detectives Logan und Cerreta finden heraus, dass er regelmäßig seine Arbeitsstellen wechselt und ebenso regelmäßig Patientinnen verliert. Außerdem brachte sich eine seine Ex-Frauen in SM-Ausrüstung um.

Da ehemalige Patientinnen nicht aussagen wollen und die Staatsanwaltschaft keinerlei Beweise in den Händen hat, versucht Elizabeth auf eigene Faust Beweise zu beschaffen. Sie begibt sich nach wieder in die Praxis. Dort wird sie von Merritt betäubt und vergewaltigt.

Daraufhin wird Merrit angeklagt und von den Geschworenen für schuldig befunden. Allerdings lehnt der zuständige Richter den Schuldspruch ab und lässt die Anlage fallen.

Es scheint unmöglich zu sein, Merritt zur Verantwortung zu ziehen, doch eine Provokation Benjamin Stones lässt den arroganten Arzt im Fernsehen sprechen, woraufhin sich über 50 Frauen melden und Vergewaltigungen anzeigen.

Daraufhin wird Merritt doch noch verurteilt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki