Fandom

Law & Order Wiki

Christopher Meloni

1.657Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
"Christopher Meloni"
Chris meloni.jpg
Rollen
Elliot Stabler
(Law & Order: SVU, Law & Order, Trial by Jury)

Dennis Knoll
(Homicide)

Erster Auftritt Zahltag
Letzter Auftritt ?
Persöhnliches
Geboren 02. April 1961 in Washington D.C.

Christopher Peter Meloni (auch Chris Meloni) ist ein US-Amerikanischer Schauspieler, der Sohn von Robert, einem Endokrinologen, und Cecile Meloni.

LebenBearbeiten

Meloni hat Vorfahren italienischer und französisch-kanadischer Abstammung. 1983 machte er seinen Abschluss im Fach Geschichte an der University of Colorado at Boulder. Später studierte er Schauspiel bei Sanford Meisner in New York City. Sein Debüt hatte Meloni in der Fernsehserie California Cops, in der er in den Jahren 1989 bis 1990 spielte. Von 1991 bis 1994 wirkte in der Fernsehserie Die Dinos mit. In dem Fernsehfilm Herz in Fesseln (1993) spielte er eine der Hauptrollen, ebenso in den Fernsehserien The Boys (1993) und Golden Gate (1994). Im Thriller Bound – Gefesselt (1996) spielte er neben Jennifer Tilly und Gina Gershon eine größere Rolle. In der Fernsehserie Scrubs – Die Anfänger (Staffel 3/ Folge 3) trat er in einer Gastrolle als Kinderarzt Dr. Norris auf. In der Komödie Die Braut, die sich nicht traut (1999) spielte Meloni die Rolle des Sportlehrers Bob Kelly, der mit Maggie Carpenter (Julia Roberts) verlobt ist, und in dem preisgekrönten Kurzfilm That Brief Moment übernahm er 2002 die Hauptrolle. Von 1998 bis 2003 trat er in einigen Folgen der Fernsehserie Oz auf. Seit 1999 spielt Meloni die Rolle des Detective Elliot Stabler in der Fernsehserie Law & Order: SVU. Für diese Rolle wurde er im Jahr 2004 für den Prism Award und 2006 für den Emmy als „Bester Hauptdarsteller“ nominiert. Meloni ist seit 1995 mit Sherman Williams verheiratet, mit der er zwei Kinder hat: Tochter Sophia Eva Pietra und Sohn Dante Amadeo. Er lebt in New York wie auch in Los Angeles.

FilmografieBearbeiten

  • 1992 - Verhängnisvolle Liebe
  • 1993 - Herz in Fesseln
  • 1994 - Blackout - Ein Cetektiv sucht sich selbst
  • 1994 – Junior
  • 1995 - 12 Monkeys
  • 1996 - Bound-Gefesselt
  • 1998 - Angst und Schrecken in Las Vegas
  • 1998 - The Souler Opposite
  • 1999 - Die Braut, die sich nicht traut
  • 1999 - OZ
  • 2001 - Wet Hot American Summer
  • 2002 - That Brief Moment
  • 2002 - Mord in Greenwich
  • 2002 - Harold & Kumar
  • 2008 - Harold & kumar Escape from Guantanamo Bay
  • 2008 - Das Lächeln der Sterne
  • 2008 - Gym Teacher
  • 2009 - Carriers

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki