Fandom

Law & Order Wiki

Dana Eskelson

1.657Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
"Dana Eskelson"
DanaEkelsonSw.jpg
Rollen
Frankie Silvera (Mord in Manhattan)

Karen Leighton (Law & Order: SVU)
Paige Mullen (Criminal Intent)
Karen Nix (Law & Order)
Ms. Winnock (Law & Order: SVU)
Nadine Jordan (New York Undercover)

Erster Auftritt Mord in Manhattan
Letzter Auftritt Missbraucht
Persöhnliches
Geboren 06. 02. 1965 in Dallas, Texas

Dana Eskelson ist ein US-amerikanische Schauspielerin.

Sie spielte Rollen in Law & Order: SVU ,Criminal Intent, Law & Order und in Mord in Manhattan

Leben und LeistungenBearbeiten

Eskelson debütierte in einer größeren Rolle an der Seite von Rutger Hauer und Natasha Richardson im Thriller Ohne jede Reue aus dem Jahr 1992. Im Actionthriller Scar – Ohne Gesetz (1998) trat sie in einer der größeren Rollen an der Seite von Stephen Baldwin, Chazz Palminteri und Tia Carrere auf. Im Thriller Cold Creek Manor – Das Haus am Fluss (2003) verkörperte sie den Sheriff des Ortes, in dem die Eheleute Cooper Tilson (Dennis Quaid) und Leah Tilson (Sharon Stone) von dem Psychopathen Dale Massie (Stephen Dorff) bedroht werden. Der Kritiker der Zeitschrift Variety schrieb, dass sie in ihre Rolle eine „ansprechende Abtönung“ eingebracht habe und bedauerte, dass die Rolle nicht größer geworden sei. In der Komödie Das Traum-Date (2005) spielte Eskelson neben Michael Angarano, Cynthia Nixon, Sunny Mabrey und Gina Gershon. Im gleichen Jahr übernahm sie die Titelrolle im Theaterstück After Ashley. Im Rachethriller Die Fremde in dir (2007) mit Jodie Foster in der Hauptrolle verkörperte Eskelson eine Polizeizeichnerin.

Filmografie (Auswahl) Bearbeiten

  • 1992: Ohne jede Reue (Past Midnight)
  • 1992: Singles – Gemeinsam einsam (Singles)
  • 1996: The Whites (Kurzfilm)
  • 1996: To Sir, with Love II
  • 1997–1998: New York Undercover (Fernsehserie)
  • 1997–2000: Prince Street (Fernsehserie)
  • 1998: Scar – Ohne Gesetz (Scar City)
  • 1998: Mord in Manhattan
  • 2003: Cold Creek Manor – Das Haus am Fluss (Cold Creek Manor)
  • 2005: Die Dolmetscherin (The Interpreter)
  • 2005: Das Traum-Date (One Last Thing...)
  • 2006: Griffin & Phoenix
  • 2007: Die Fremde in dir (The Brave One)
  • 2008: Vielleicht, vielleicht auch nicht (Definitely, Maybe)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki