FANDOM


"Das Einmaleins der Prozesstricks"
Laworder 13.jpg

Law & Order, Episode 13.04

Erstausstrahlung USA

30. Oktober 2002

Erstausstrahlung (Deutschland)

10. Oktober 2006

Weitere Daten

Drehbuchautor: William N. Fordes

Regisseur: David Platt

Episodennavigation

← vorherige Episode · 13.04 · nächste Episode →

Laworder 13.jpg

Das Einmaleins der Prozesstricks (Tragedy on Rye) ist die 281. Episode der Serie Law & Order und lief als 4. Episode der 13. Staffel.

HandlungBearbeiten

Angeregt durch eine heftige Diskussion über die Todesstrafe recherchiert McCoy in einem eigentlich schon abgeschlossenen Mordfall auf eigene Faust weiter und kann so drei des Mordes für schuldig befundene Gangster vor der Todesstrafe bewahren.

Hauptdarsteller Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Dt. Lennie Briscoe Jerry Orbach
Dt. Ed Green Jesse L. Martin
Lt. Anita Van Buren S. Epatha Merkerson
Jack McCoy Sam Waterston
Serena Southerlyn Elisabeth Röhm
Arthur Branch Fred Dalton Thompson

Gastdarsteller Bearbeiten

Wiederkehrende CharaktereBearbeiten

Charakter Darsteller/in
Richterin Lisa Pongracic Charlotte Colavin
Julian Beck John Cariani


Einmalig auftretende CharaktereBearbeiten

Charakter Darsteller/in
Danny Otum Dakota Anderson
Harry Johnson Malcolm Barrett
Walter Dolan Reathel Bean
Steve Hanft Tony Campisi

Anmerkungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki