FANDOM


"David Alcott"
David Alcott.jpg
Dargestellt von Nicolas Surovy
Serie Law & Order
Letzter Status
Tätigkeit Anwalt
Erster Auftritt Schmerzensgeld
Letzter Auftritt Schmerzensgeld

David Alcott tritt in der Law & Order-Episode Schmerzensgeld auf.

Alcott ist ein angesehener New Yorker Anwalt, der bei einer Weihnachtsfeier ein Verhältnis mit seiner Angestellten Amy Newhouse anfängt. Als diese schwanger wird, bietet er ihr an, die Abtreibung zu zahlen, doch Amy und ihr Freund Christopher Baylor beginnen Alcott zu erpressen.

Als Amy einige Zeit später nachts auf offener Straße überfallen wird und daraufhin ihr Baby verliert, gerät Alcott in Verdacht, der Täter zu sein.

Es stellt sich jedoch heraus, dass Amy und ihr Freund nur auf 10 Millionen Schmerzensgeld aus waren. Amy war bereits schwanger, als sie das Verhältnis mit Alcott begann. Sie und Christopher inszenierten den Überfall und nahmen den Tod ihres Kindes dafür in Kauf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki