FANDOM


"Der Kreuzzug"
Laworder 13.jpg

Law & Order, Episode 13.01

Erstausstrahlung USA

02. Oktober 2002

Erstausstrahlung (Deutschland)

12. September 2006

Weitere Daten

Drehbuchautor: Aaron Zelman & Marc Guggenheim

Regisseur: Constantine Makris

Episodennavigation

← vorherige Episode · 13.01 · nächste Episode →

Laworder 13.jpg

Der Kreuzzug (American Jihad) ist die 278. Episode der Serie Law & Order und eröffnete die 13. Staffel.

HandlungBearbeiten

Ein Wissenschaftlerehepaar wird in seiner Wohnung erschossen. Es handelt sich um keinen Raubüberfall und hat möglicherweise etwas mit Stammzellenforschung zu tun. Die Spur führt zu einem jungen Mann, der zum Islam konvertierte.

Hauptdarsteller Bearbeiten

Charakter Darsteller/in
Dt. Lennie Briscoe Jerry Orbach
Dt. Ed Green Jesse L. Martin
Lt. Anita Van Buren S. Epatha Merkerson
Jack McCoy Sam Waterston
Serena Southerlyn Elisabeth Röhm
Arthur Branch Fred Dalton Thompson

Gastdarsteller Bearbeiten

Wiederkehrende CharaktereBearbeiten

Charakter Darsteller/in
Julian Beck John Cariani
Dr. Elizabeth Olivet Carolyn McCormick
Jessica Reed Liz Larsen
Richter Donald Paulsen Gordon MacDonald
Dt. Ana Cordova Andrea Navedo


Einmalig auftretende CharaktereBearbeiten

Charakter Darsteller/in
Anwar Mohammed Ali Farahnakian
Richterin Deborah Burke Donna Hanover
Mr. Landen Richard Bekins
Jennifer Taylor Merritt Wever
Greg Landen/Mousah Salim Wil Horneff

Anmerkungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki