FANDOM


"Ice-T"
Icet.jpg
Rollen
Seymour Stockton (Mord in Manhattan)

Odafin Tutuola (Law & Order: SVU, Law & Order)
Danny Up (New York Undercover)

Erster Auftritt Mord in Manhattan
Letzter Auftritt ?
Persöhnliches
Geboren 16. Februar 1958 in Newark, New Jersey


Ice-T, bürgerlich Tracey Marrow ist ein US-Amerikanischer Schauspieler und Musiker. Bevor er in der Serie Law & Order: SVU eine Hauptrolle übernahm, die des Det. Odafin Tutuola, war er in dem Law & Order-Film Mord in Manhattan in einer Gastrolle zu sehen. In New York Undercover trat er 1994 in 3 Episoden auf.

LebenBearbeiten

Obwohl Tracey Marrow oder Ice-T in Newark geboren wurde, wuchs er in Los Angeles auf. Nach seinen ersten rollen in verschiedenen Filmen strebte er eine Karriere als Rapper an. Er veröffentlichte 1987 nach einigen Single-Veröffentlichungen sein erstes Album. Es verkaufte sich ca. 300.000 mal. Es hieß "Rhyme Pays". Sein Durchbruch gelang ihm allerdings erst mit dem Folgealbum "Power".

Er veröffentlichte mit seiner 1989 gegründeten Heavy-Metal Band "Body Count" den Song "Cop Killer". Sie zogen mit diesem Song Aufmerksamkeit auf sich, weil zu dieser Zeit ein Polizist wegen Gewaltanwendung in Kritik geraten ist.

7507117 IceT1.jpg

Ice-T mit seiner Frau Coco

Filmographie (Unvollständig)Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki