FANDOM


"Jim Anderson"
Jim anderson.jpg
Dargestellt von Peter Scanavino
Serie Law & Order
Letzter Status unbekannt
Tätigkeit Grafiker
Erster Auftritt Schön ist die Lüge, nicht die Wahrheit
Letzter Auftritt Schön ist die Lüge, nicht die Wahrheit

Jim Anderson tritt in der Law & Order-Episode Schön ist die Lüge, nicht die Wahrheit auf.

Der freiberufliche Grafiker ist der Verlobte von Daisy Chao, die ermordet in ihrer Wohnung aufgefunden wurde. Er ist erschüttert, da die beiden heiraten wollten.

Es stellt sich im Laufe der Ermittlungen heraus, dass Anderson mit Emma Kim ein Verhältnis hatte, was ihn zum Hauptverdächtigen macht. Tatsächlich war er mit seiner Verlobten in heftigem Streit auseinander gegangen.

Det. Cyrus Lupo findet jedoch schon bald einen Hinweis darauf, dass Emma hinter dem Mord steckt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki